Seenland Oderspree

Oderrundtour ab Frankfurt (Oder)

Oderrundtour ab Frankfurt (Oder)

Perspektivwechsel entlang der Oder! Die deutsch-polnische Oderrundtour bietet eine Reise durch Natur, Geschichte und Kultur. Start/Ziel: Bahnhofsplatz Frankfurt (Oder) Verlauf: Frankfurt (Oder) - Brieskow-Finkenheerd - Aurith - Urad Länge: ca. 49 km; Dauer: ca. 4 Stunden Wegbeschaffenheit/Streckenausbau: Die Strecke führt meist über asphaltierte Radwege. Startpunkt ist der Bahnhof Frankfurt (Oder). Die Route verläuft quer durch die Stadt über Bahnhof- und Logenstraße und führt vorbei am Campus der Europauniversität Viadrina zur Naturinsel Ziegenwerder. Eine moderne Holzbrücke überquert die Alte Oder und verbindet zur langgezogenen Insel „zwischen zwei Flüssen“. An der Südspitze geht es weiter auf dem Oder-Neiße-Radweg, durch die Oderauen, den Holzspielplatz und den Europa-Garten. Durch die wellige Landschaft erreicht man Brieskow-Finkenheerd. Hier gibt es den Japanischen Garten, die Lindengalerie, den Brieskower See mit Zielrichterturm und die Fischerei Schneider. Die Route verläuft weiter durch die Ziltendorfer Niederung, einer Auenlandschaft mit vereinzelten Gehöften, bis nach Aurith. Rastplätze bieten hier Möglichkeiten zur Erholung. Mit der Fähre (am Wochenende von Mai bis September) gelangt man nach Urad am polnischen Ufer der Oder. Der 30 Meter hohe Aussichtsturm bietet einen Panoramablick auf die Oder, die Oderauen und die hügeligen Waldgebiete. Die Route verläuft entlang der Oder in nördliche Richtung, quert die Flüsse Pliszka und Ilanka und führt durch die Orte Kunice und Rybocice. Das Ziel ist das Dorf Świecko mit einem Denkmal, das an das Arbeitslager "Oderblick" erinnert. Weiter geht es durch das Natura 2000-Schutzgebiet "Łęgów Słubickich" und schließlich über den Oderdeich nach Slubice. Die Route endet im urbanen Raum der Doppelstadt, mit einer optionalen Runde auf den Spuren von Heinrich von Kleist. Wer nur einzelne Stationen besuchen möchte, kann diese entlang der Strecke zum Bahnhof Frankfurt (Oder) auswählen. Das Highlight am Ende ist der Blick von der blauen Grenzbrücke.

adresse

Große Oderstr. 29
Frankfurt (Oder)

Kann ich helfen?

Der direkte Draht

Mein Name ist Elisabeth Latta von der Stadtrezeption Frankfurt (Oder).