Vom 8. bis 10. Mai findet anlässlich des Europatages in Frankfurt (Oder) und Słubice die bisher größte Einzelveranstaltung zur Unterstützung der Bewerbung der Stadt Frankfurt (Oder) als Standort für das „Zukunftszentrum für Europäische Transformation und Deutsche Einheit“ statt. Das Forum Europäischer Städte ist eine gemeinsame Veranstaltung der Stadt Frankfurt (Oder), der Gemeinde Słubice und der Europa-Universität Viadrina. Sie trägt den Titel: „Ambivalenzen der Transformation – Wie wachsen Menschen und Gesellschaften an Veränderungen und Brüchen?“ 

um Forum Europäischer Städte werden 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Doppelstadt und aus der Region beiderseits der Oder erwartet sowie etwa 50 Gäste aus halb Europa, u.a. aus Gorizia (Italien), Nova Gorica (Slowenien), Valka (Lettland), Valga und Narva (Estland), Imatra (Finnland), Vratza (Bulgarien) sowie Gorzów und Cieszyn (Polen). 

Das ganze Programm des Forums befindet sich hier: 

https://www.frankfurt-oder.de/PDF/Forum_Europ%C3%A4ischer_St%C3%A4dte.PDF?ObjSvrID=2616&ObjID=11153&ObjLa=1&Ext=PDF&WTR=1&_ts=1651644857